Esther Botzler

Funktion:

Tomaten-Engel

Was zeichnet mich aus:

Spass beim Tomaten-Aufziehen bis zum Essen, Freude an der Kommunikation mit unseren Kunden, geniesse die Arbeit mit den Tomaten in den warmen bis superwarmen Tunneln

Woher komme ich:

Als Schweizerin habe ich im Ausland meine Kindheit verbracht und geniesse nun die Schönheiten der Schweiz

Wohin gehe ich:

... in die Tomaten-Tunnel ... ;-)

Warum der Bio-Birchhof:

Viele Jahre habe ich mir mein Gemüse in der Stadt Zürich auf dem Markt gekauft und wollte dann traurig Abschied von den liebgewonnenen Marktfrauen nehmen, als ich die Stadt verliess. Welch Überraschung, dass wir dann genau an den Ort zogen, wo der Birchhof zuhause ist. So haben wir den Kontakt weitergepflegt. Mit meiner damals 6-jährigen Tochter dauerte das Einkaufen dort aber immer mindestens ein paar Stunden. «Mami, ich muss noch den Vorplatz wischen, ich muss hier arbeiten». Und so hatte ich das Messer geschnappt und angefangen, Zwiebeln für den Laden und den Markt zu säubern... Und letztes Jahr entschied ich mich, mich von Irene Lutz, einem liebenswürdigen Engel, in die Geheimnisse der Tomaten einzuführen.

Ich freue mich sehr, auf dem Birchhof zu arbeiten, geniesse die zwischenmenschliche, lebendige, kreative Vielfalt des Teams und danke Roger und Lena - zwei wunderbaren, herzensguten, liebenswürdigen Menschen – von Herzen, dass sie mir die Möglichkeit geben und ihr Vertrauen schenken, bei ihnen arbeiten zu dürfen.

Was begeistert mich:

Nach vielen Jahren Administration ist es für mich richtig wohltuend, mit Menschen und Tomaten  -ähhhm ... treffender gesagt - Tomaten und Menschen zusammen zu arbeiten.

© 2018 by Birchhof, Oberwil-Lieli